Sensortechnik und mehr – Sicherheit in Rosendahl

Kontakt aufnehmen

Überlassen Sie das Thema Sicherheit Experten. Die dramatisch zunehmende Zahl an Einbrüchen macht die Dringlichkeit des Themas Sicherheit deutlich – insbesondere Fenster und Türen brauchen mehr Sicherheit, und zwar nach modernsten Maßstäben.

Folgend können Sie einen Überblick über unsere Leistungen im Bereich Sicherheit erhalten.

Zuhause sicher – eine Initiative Ihrer Polizei

TÜRVERRIEGELUNGEN

Mit geschmiedeten Messingkrallen gegen Langfinger – noch immer kommen viele Einbrecher ganz bequem durch die Haustür. Unsere Sicherheits-Türverriegelungen schieben ihnen jetzt den Riegel vor. Denn stabile Schwenkriegel aus geschmiedetem Messing greifen tief in eine durchgehende, stählerne Rahmenschließleiste und verkrallen diese fest mit dem Türblatt. Auf Wunsch kann die Außentür dabei an drei oder fünf Stellen gleichzeitig verriegelt werden.

So machen wir das Auseinanderbiegen und Aushebeln von Außentüren so gut wie unmöglich. Prüfungen für einbruchhemmende Türen beweisen die massiv-solide Sperrkraft.*  Die durchgehende Schließleiste sorgt zudem für den problemlosen Einbau in alle Arten von Außentüren, unabhängig von Material oder Beschaffenheit.


* Unsere Sicherheits-Tür-Verriegelungen sind immer nur so sicher wie die Türkonstruktion und das Umfeld.

ÜBERWACHUNG VON FENSTERN UND TÜREN

Der richtige Kontakt für mehr Sicherheit. Zuverlässig melden unsere Kontaktelemente, ob und welche Fenster oder Türen geöffnet bzw. verriegelt sind. Sie sind allesamt verdeckt in den Fensterbeschlag integriert und lassen sich problemlos mit Alarm- und Überwachungsanlagen kombinieren. Ein besonderer Vorteil dieser Kontaktelemente ist ihre mechanische Kopplung an die Beschlag-Verriegelung der Fenster. So wird die Alarmanlage erst dann aktiviert, wenn die Fenster und Türen tatsächlich verriegelt und nicht nur angelehnt sind. Die VdS-Schadensverhütung GmbH hat die Zuverlässigkeit dieser Kontakte durch seine Zulassung bestätigt.


Sämtliche Kontaktelemente können auch mit komplexen Gebäudeleitsystemen, z.B. EIB (European Installation Bus) vernetzt werden und jedes Fenster und jede Tür kann zentral überwacht und gesteuert werden.

MIT INTELLIGENTEN FENSTERN HEIZKOSTEN SENKEN

Beim Lüften wird die Heizung nur allzu gern vergessen. Vor allem dann, wenn der Gebäudenutzer nicht selbst für die Energiekosten aufkommen muss. Wir haben die ideale Lösung gegen eine solche Verschwendung: Kleine, beschlagintegrierte Kontaktelemente, die das Fenster mit dem Heizungsthermostat oder einer zentralen Heizungs-/Klimasteuerung verbinden. Das Ergebnis: Fenster auf, Heizung zu und umgekehrt. So senken Sie die Energiekosten und schonen natürliche Ressourcen. Das gilt insbesondere für Gebäude wie Behörden, Verwaltungen, Schulen oder Hotels.